Tarifvertrag nrw fleischer

(13.7.2020) Der Fleischerverband Nordrhein-Westfalen hat sich in der Vergangenheit wiederholt für eine Verlängerung der so genannten Nichtbeanstandungsregelung für die Aufrüstung von Kassen … (mehr) (15.7.20) Mit unserem Aktuell 29.2020 hatten wir Sie bereits über die Corona-Überbrückungshilfe für kleine und mittelständische Unternehmen informiert. Eine Antragstellung ist seit gestern über die Online-Plattform … (mehr) Lockerung der Corona-Regeln in NRW: Künftig statt 50 nun bis 150 Gäste bei einer Hochzeitsfeier erlaubt Zentrale Leitstelle für Technologie-Transfer im Handwerk (ZLS) Umsetzung der Mehrwertsteuerabsenkung in der Praxis –Fragen und Antworten Unser Newsletter “aktuell” und das Archiv stehen allen registrierten Innungsbetrieben zur Verfügung. Machen Sie davon Gebrauch! Mehrwertsteuersenkung(30.6.2020) Ab dem morgigen Tag greift die Mehrwertsteuersenkung. Wir hatten in einigen Newslettern bereits zu den Änderungen informiert. Es gibt aber nach wie vor viele Anfragen von Mitgliedsbetrieben, … (mehr) (12.5.20) Viele von Ihnen bieten in der aktuellen Situation Ihren Kunden die Möglichkeit der Vorbestellung an. Zur Erleichterung bei der Bestellabwicklung möchten wir Sie auf ein Angebot einer Beratungsgesellschaft aufmerksam machen, mit der … (mehr) The internet address (url) you wanted to consult does not exist. Der Fleischerverband Nordrhein-Westfalen ist Zuwendungsempfänger im Rahmen der Förderung eines Innovationsclusters im Handwerk durch ein Informations-, Beratungs- und Technologietransfernetzwerk (Know-how-Transfer im Handwerk), Modul Beauftragte für Innovation und Technologie (BIT) Meldepflicht jetzt auch bei Listerien-Umgebungsuntersuchungen Fleischerverband NRW erreicht Klarstellung: Keine wöchentliche Corona-Testpflicht für Fleischer-Handwerksbetriebe(3.7.2020) In einer Allgemeinverfügung des nordrhein-westfälischen Gesundheitsministeriums, die kurzfristig zum 01. Juli 2020 in Kraft getreten ist (AV CoronaFleischwirtschaft vom 01. Juli 2020) ging es …

(mehr) (8.6.20) Mit dem Förderprogramm „Mittelstand Digital & Innovativ“ (MID) unterstützt das Land NRW Betriebe bei geplanten Digitalisierungs- und Innovationsmaßnahmen.