Sidecut Muster männer

Ein Hybrid-Rocker/Camber Flex-Muster definiert durch mehr Spitze Rocker dann Schwanz Rocker und Camber zwischen den Bindungen. Die geschaukelte Spitze schwebt die Nase des Boards und verbessert die Manövrierfähigkeit, während der Camber unter den Füßen Kantenhalt und Reaktion bietet. Ein leicht geschaukelter Schwanz behält die Kraft und Stabilität eines traditionellen Boards bei, hilft aber, den Schwanz fangfrei zu halten, um Kurven und Landeschalter zu aktivieren. Dieser einfache, wartungsarme Undercut wird von den sorgfältig gemusterten Seiten in eine Kerbe geworfen. Es ist definitiv ein cooler Look. Das Hovercraft ist ein alternatives Freeride-Board, das mit seiner flinken Manövrierfähigkeit und seiner vielfältigen Leistung eine Kult-Folge einbrachte. Die einzigartige Form, die mit einem richtungsweisenden Wippenprofil, Traction Tech 3.0 und einem langen Sidecut kombiniert ist, ermöglicht es dem Hovercraft, durch jeden Schnee plus Schienendrehungen jeder Größe zu schweben. Mit einer stumpfen Nase, einem kurzen steifen Schwanz und einer breiten Taillebreite ist das Hovercraft so konzipiert, dass es kürzer geritten werden kann als Ihr durchschnittliches Freeride-Board, da die kompakte Form eine ernsthafte Oberfläche in einem kleinen Paket verpackt. Das Hovercraft verfügt über eine 3D Contour Base 4.0 mit gelöffelten Nasen-Schwanz-Kanten für verbesserte Schwimmer sowie einen Geschwindigkeitskanal im Schwanz für zusätzliches Gleiten.

Neu für 2020 ist das Hovercraft mit einem Engineered Veneer Topsheet. Kurz oben und noch kürzer an den Seiten. Wir denken, dass dieser Stil besonders einzigartig für seine gleichmäßige Haarlinie nach vorne ist. Diese Frisur ist irgendwo zwischen einem Undercut und einem Pompadour. Das majestätische, zurückgekehrte Oberhaar kontrastiert wirklich mit dem hautengen Trimm enden an den Seiten. Auf der Suche nach einer einzigartigen Nehmen auf den faux Falken? Diese getrennte faux Hawk Undercut kann genau das sein, was Sie suchen. Das Haar oben ist chaotisch und fast gespickt, und der harte Teil auf der Seite fügt Definition hinzu. Diese Frisur verfügt über eines der beliebtesten Motive im Undercut, den Seitenteil. In der Tat würden wir sagen, dass der Teil das bestimmende Merkmal dieses Stils ist! Mit diesem Undercut wird das Haar gleichmäßig vermischt, so dass die Seiten, der Rücken und die Oberseite nahtlos ineinander fließen. Die Bolt-less Bridge eliminiert Split-Clip-Befestigungshardware von der Basis des Boards, indem sie den Holzkern an den Clips neu profiliert. Der Holzkern unter den Clips ist dicker und sorgt für eine bessere Torsionssteifigkeit und eine stärkere Verbindung an den geteilten Clips. Wenn Sie dickere Haare haben und wie ein sehr voller Look, wird dieser Undercut verblassen Sie gut dienen.

Die Seiten und der Rücken sind verblasst, aber ziemlich lang gehalten, was diesem Undercut ein viel anderes Aussehen verleiht als die meisten der in dieser Liste vorgestellten Stile. . Der abgekoppelte Look ist auch sehr trendy und bietet eine einzigartige Ergänzung zu klassischen Stilen. Hier legt sie den ganzen Fokus auf den großvolumigen Quiff. Während Pompadours traditionell etwas hoch sind, passt dieser kürzere Pompadour sehr gut zum Undercut-Stil. Darüber hinaus sorgt eine dezente Besetzung für ein einzigartiges Flair. Diese lockige Frisur ist auch so etwas wie ein Undercut – schließlich ist es ein langes Top mit kurzen Seiten. Wenn Sie weniger Wartung suchen, könnte dies der Grund sein.

Alternativ können Sie die gesamte Undercut-Frisur angefasst haben, so dass sie ihre Länge behält. Dies ist am besten, wenn Sie die Länge Ihres Undercut mögen und es nicht ändern möchten. Für die Oberseite, alles von so wenig wie 2 Zoll bis so lange wie 6 Zoll wird gut funktionieren. Die Seiten können so kurz wie ein #1 oder so lange wie ein #4 oder #5. Das liegt ganz bei Ihnen. Der gebürstete Rückenstil ist sehr beliebt, und es ist leicht zu verstehen, warum. Dieser Stil nimmt eher kurze Haare und lässt es dank des mittelvolumigen Quiffs länger aussehen. Dies ist ideal für Männer, die kürzere Haare mögen, aber mehr damit tun wollen. Es gibt viele Variationen über die Undercut-Frisur, aber das ist die Grundidee: langes Oberteil, kurze Seiten. Genauer gesagt, die Grundform ist eine lange Spitze und summenSeiten.